Schöne Extras

Preise ab:


ÜF ab 33,00 €
HP ab 44,00 €

We speak English!

kostenloses WLAN



über 50 Jahre Gastlichkeit
seit 1967

Hassenroth ist immer eine Reise wert

Hassenroth, eine idyllische Odenwaldgemeinde mit 1000 Einwohnern, ist staatlich anerkannter Erholungsort. Der Ort liegt im Norden des Unesco-Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald auf einer Höhe von ca. 370 m, umgeben von herrlichen Mischwäldern und Wiesen.

Die Landschaft ist außerordentlich reizvoll. Viele schöne Wanderwege führen durch Wald und Wiesen und über luftige Höhen, wo man einen herrlichen Ausblick auf Odenwald, Bergstraße, Taunus, Spessart und Rheinebene genießt. An unserem idyllischen Waldteich beginnt ein interessanter Waldlehrpfad. Als lohnendes Wanderziel sei unter anderem die Veste Otzberg genannt - oder auch die römische Villa Haselburg. Der Hassenröther Rundweg "Burgen und Mainhattan im Blick" mit einer Länge von 7,2 km bietet wunderbare Panoramablicke über den Ort, die Odenwälder Hügellandschaft, zur Veste Otzberg und zur Skyline von Frankfurt. Ein Teilabschnitt des Rundweges ist der vorhandene Waldlehrpfad.

Unser Ort hat ein gesundes, mildes Reizklima. Die Bergstraßennähe bedingt einen frühen Einzug des Frühlings.

Mit der bei uns erhältlichen Wanderkarte "Breuberger Land" können Sie unsere schönen Rundwanderwege, die Fernwanderwege und die Wanderwege des Odenwaldklubs erkunden. Der im Jahr 2020 neu zertifizierte Qualitätswanderweg "Durch Schluchten ins Römerland" verbindet auf einer Strecke von 17,8 km die Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Höchst miteinander.

Der Alemannenweg, ein vom Deutschen Wanderverband ausgezeichneter Qualitätswanderweg, führt ebenfalls durch Hassenroth. Der große Rundweg ist 144 km lang und führt von Michelstadt in westlicher Richtung durch den Odenwald an die Bergstraße, an dieser entlang nach Norden, wieder in den Odenwald zurück und über Otzberg und Hassenroth zum Ausgangspunkt Michelstadt.

Hassenroth liegt abseits der vielbefahrenen Fernstraßen und doch verkehrsnah.
Darmstadt ist 30 km und Frankfurt 60 km entfernt.
Autobahnen und der Flughafen Rhein-Main sind schnell zu erreichen.
Es gibt Linienbusverbindungen nach Höchst, Michelstadt, Erbach, Bad König etc. Die Odenwald-Bahn (Bahnstrecke Frankfurt/Darmstadt bzw. Hanau nach Eberbach) hält am Bahnhof Höchst-im-Odenwald. Die Busse der Linien 24 und 35 fahren tagsüber von Mo - Fr von dort nach Hassenroth und zurück (Wochenende Rufbus).